Evangelische Kirchengemeinde Musberg © 2015 I Haftungsausschluss


Startseite Gottesdienste Aktuelles Termine Kinder und Jugend Männer und Frauen Sang und Klang Kirchengemeinderat Gemeindebrief Amtshandlungen Kindergarten Mitmachen/Fördern Geschichte Bildergalerie Stellenangebote Kontakt Links/Vernetzungen Newsletter KGR-Anmeldung

Aktuelles

Aktuelles



Konfirmanden 2017


Das Geschenk für jeden Anlass!


Gemeindebrief Juli 2017


Reformationskurs 2017


Newsletter der Kirchengemeinde


Bilder Erntedank-Gottesdienst 2016

Kontakt

Impressum

MUSBERG

EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE

Aktuelles

Das Geschenk für einen guten Zweck!

Limitierte Edition: Einzigartige Handzeichnungen der Musberger Pfarrscheuer

Bestellbar im Pfarramt


Als historische Gebäudegruppe bilden Kirche, Pfarrhaus und Pfarrscheuer den Musberger Pfarrhof. Seit Jahrhunderten prägen die markanten Gebäude das Bild des Dorfes. Der vollständig erhaltene Musberger Pfarrhof gilt als einer der letzten seiner Art, weshalb die Gebäudegruppe unter Denkmalschutz steht. Um dieses besondere Ensemble zu erhalten, sind an der baufälligen Pfarrscheuer umfangreiche Sanierungsmaßnahmen erforderlich. Nach neuen wissenschaftlichen Untersuchungen handelt es sich bei der 1581 errichtete Pfarrscheuer um das älteste, noch in wesentlichen Bestandteilen erhaltene Gebäude des Dorfes.

Ein neu erarbeitetes, zukunftsfähiges Immobilien- und Nutzungskonzept sieht vor, die Pfarrscheuer wieder als festen Bestandteil in das Gemeindeleben einzubinden. Dazu soll das seit Jahrzehnten ungenutzte Gebäude in ein Gemeindehaus umgebaut werden. Die Sanierung des Gebäudes verbindet die Erhaltung von baukulturellem Erbe mit einem modernen zukunftsfähigen Nutzungskonzept. Damit stellt der denkmalgeschützte Pfarrhof auch für die Zukunft einen lebendigen und attraktiven Bestandteil der Dorfgemeinde dar.

Im Rahmen der durchgeführten Bauforschung entstand durch Nadja Sanchez Martin, einer Studentin der Universität Stuttgart, eine Reihe hochqualitativer Skizzen, die den architektonischen und atmosphärischen Wert des Gebäudes auf einzigartige Weise vermitteln. Um die Sanierungsfinanzierung des Gebäudes zu unterstützen werden im Rahmen einer limitierten Edition drei Motive angeboten, die das „Säle“, sowie das Ensemble aus unterschiedlichen Perspektiven zeigen.

Die Edition ist auf 50 Exemplare je Motiv limitiert. Sämtliche Abbildungen sind detailgetreu Reproduziert und werden in einem hochwertigen, weißen Lindenholzrahmen angeboten.

Für je 200,00 Euro sind die einzelnen Werke käuflich zu erwerben, die gesamte Serie ist auf 500,00 Euro veranschlagt.

Bestellbar im Pfarramt.

Sichern Sie sich diese limitierten Darstellungen der Pfarrscheuer und unterstützen Sie damit die Sanierung eines einzigartigen Musberger Denkmals.